Wasserkocher aus Glas

Wasserkocher aus Glas – Formschön und funktionabel

Immer größerer Beliebtheit erfreuen sich Wasserkocher aus Glas. Sie überzeugen dabei nicht nur mit ihrer schicken Optik. Denn Du hast auch die Wahl zwischen zahlreichen Austattungsmerkmalen. Die beliebtesten Wasserkocher aus Glas werden hier vorgestellt und verglichen. Du bekommst außerdem alle wichtigen  Information für die richtige Kaufentscheidung.

Platz 1 – oneConcept  Darjeeling – Wasserkocher aus Glas

Glas WasserkocherDer Darjeeling 2G verfügt über ein Volumen bis zu 1,8 Liter und hat eine 360 ° drehbare Steckverbindung. Da der Wasserkocher selbst kabellos ist, lässt er sich auch mühelos transportieren. Er ist nicht nur sehr komfortabel im Gebrauch, sondern auch leise. Der Behälter besteht aus Sicherheitsglas mit Wasserstandsanzeige. Er verfügt über eine flexible Temperatureinstellung und eine Warmhaltefunktion. Dank einer Leistung von 2200 Watt, ist er turboschnell und erreicht bereits in kürzester Zeit den Siedepunkt. Neben den bisher genannten Vorteilen verfügt das Gerät über einen Cool-Touch-Griff, der Dich vor möglichen Verbrennungen schützt. Der zusätzliche Trockengehschutz und die Abschaltautomatik macht ihn zu einem äußerst sicheren Begleiter in jeder Küche.

Weiterhin ist der oneConcept Darjeeling 2G ein praktischer Wasserkocher aus Glas, der nicht nur eine Person versorgen kann. Mit seinem großen Volumen ist er auch geeignet für mittelgroße Haushalte, Büros oder auf Camping Touren. Einen besonderen Eindruck macht der Wasserkocher durch seine spektakuläre, rosafarbige LED-Innenbeleuchtung, welche geschickt das kochende Innenleben in Szene setzt und für jede Küche ein gemütliches, optisches Highlight darstellt. Fazit: Wenn Du täglich größere Mengen Wasser kochst und Wert auf ein optisches Highlight in Deiner Küche legst, kannst Du zielsicher diesen Wasserkocher aus Glas kaufen. Nützliche Funktionen wie z.B. die flexible Temperatureinstullung runden das positive Gesamtbild dieses Glaswasserkochers ab.

Zum Spar- Angebot oneConcept Darjeeling bei Amazon

Platz 2 – TZS First Austria – Wasserkocher aus Glas mit blauer LED Beleuchtung

Glas Wasserkocher 2

Dieser 2200 Watt First Austria Wasserkocher aus Glas mit einer Füllmenge von 1,5 Liter überzeugt mit  seiner umfangreichen Ausstattung. Die hohe Leistung von 2200 Watt ermöglicht Dir schnelles Aufkochen. Der Wasserkocher selbst ist kabellos und leicht abnehmbar. Die extra standsichere Basisstation hat eine integrierte Kabelaufwicklung und der Kocher ist darauf  um 360° drehbar. Er ist damit für Links- und Rechtshänder geeignet. Das geschmacks-neutrale, hitzebeständige Silikat- Glas ist BPA frei und es entsteht kein Plastikgeschmack. Der Boden besteht aus hochwertigem Edelstahl und verdecktem Heizelement. Der edle Wasserkocher aus Glas und Edelstahl verfügt sowohl über eine Wasserstandsanzeige mit Maßeinheitsskala als auch einen abnehmbaren Kalkfilter am Ausguss.

Beim Erreichen des Siedepunktes oder wenn ein Überlaufen droht, schaltet der Kocher automatisch ab. Der Trockenkoch- und Überhitzungsschutz lässt den Wasserkocher ebenfalls automatisch abschalten. Du kannst den Wasserkocher aus Glas aber auch jederzeit manuell abschalten. Ist der Wasserkocher in Betrieb zeigt dies die blaue Kontrolleuchte an. Das Ausschenken gelingt kleckerfrei und der Deckel öffnet sich dabei automatisch. Fazit: Du solltest diesen Wasserkocher aus Glas wählen, wenn Du auf stylische Glas- Optik Wert legst und gleichzeitig einen hochwertigen und sicheren Wasserkocher suchst.

Zum Spar- Angebot TZS First Austria bei Amazon

Platz 3 – Arendo Premium Wasserkocher aus Glas

Wasserkocher aus Glas ArendoDer stilvolle Arendo Premium Edelstahl Glas Wasserkocher auf unserem Platz 3 inkl. LED-Innenbeleuchtung ist ebenfalls ein optisches Highlight in Deiner Küche. Er besteht am oberen und unteren Rand aus Edelstahl und in der Mitte aus hitzebeständigem Sicherhetsglas und macht dieses neues Modell zum echten Hingucker. Der patetntierte STRIX-Controller sorgt für automatische Abschaltung bei Überhitzung,  im Trockenkochmodus, Abnahme des Gerätes oder beim Erreichen des Siedepunktes. Die Bedienung des Kochers ist sehr komfortabel. Dazu trägt auch der praktische OneTouch-Verschluss bei. Mit einem leichten Druck auf den Verschlussknopf öffnet sich der Sicherheitsdeckel. Der handliche Cool-Touch-Griff erwärmt sich während des Kochvorgangs nicht. Der 360° drehbare Kontaktsockel für Rechts- und Linkshänder sorgt für unkompliziertes Auf- und Absetzen.

In der Basisstation befindet sich auch die Kabelaufwicklung. Integriert ist auch ein herausnehmbarer, abwaschbarer Kalkfilter. Das Heizelement befindet sich verdeckt im Edelstahlboden und sorgt mit 2200W Leistungsaufnahme für schnelles Aufbrühen. Die maximale Füllmenge beträgt 1,7 Liter und die außen liegende Wasserstandsanzeige ermöglicht Dir eine exakte Füllmengenbestimmung. Bei eingeschaltetem Wasserkocher leuchtet zudem die blaue LED-Innenbeleuchtung. Fazit: Dieser Wasserkocher aus Glas vereint ein außergewöhnliches Edelstahl-Glas-Design mit einer hohen Funktionalität und ist eine hervorragende Wahl für diejenigen, die eine Alternative zu herkömmlichen Kunststoff-Wasserkochern suchen. Bereichere Deine Küche mit dem Arendo Primewater Edelstahl-Wasserkocher, wenn Du besonderen Wert auf Eleganz und Design legst.

Zum Spar- Angebot Arendo Premium bei Amazon

Platz 4 – Der Glaswasserkocher TZS First Austria

LED Wasserkocher aus GlasPlatz 4 belegt der TZS First Austria 2200W 1,8L Glas-Edelstahl-Wasserkocher mit Temperatureinstellung. Bei diesem hochwertigen Wasserkocher aus Glas bleibt kein Ausstattungswunsch unerfüllt. Der Wasserkocher besteht aus gebürsteten Edelstahlelementen und geschmacksneutralem Silikat-Glas und ist komplett BPA frei.  Die Zieltemperatur kann exakt auf  60, 70, 80, 90 oder 100 °C voreingestellt werden. Das Wasser kann nicht nur aufgekocht werden, sondern Du  kannst auch die Wassertemperatur vorher bestimmen. Wenn Du z.B. einen japanischen grünen Tee trinken möchtest, kannst Du das Wasser auf die ideale Brühtemperatur von 60 Grad einstellen. Oder Du möchtest einen perfekt handgefilterten Kaffee genießen, dann erwärmst Du das Wasser auf  exakt 90 Grad.

Mit der Temperaturwahl hast Du beinahe unendlich viele Möglichkeiten. Die LED Beleuchtungs-Farbe ändert sich je nach eingestellter Temperatur, die auch per Kontrollanzeige aufleuchtet. Er verfügt auch über eine 2 Std Warmhaltefunktion der jeweils eingestellten Temperatur. Der herausnehmbare wiederverwendbare Kalkfilter ist herausnehmbar und mit einem Metallgitter zum Schutz vor einem pudrigen Geschmack versehen. Das Touch-Sensor Bedienfeld macht die Bedienung zu Kinderspiel. Der Wasserkocher ist auch leicht zu reinigen durch sein verdecktes Heizelement.

Sicherheit

Die automatische Abschaltung bei Erreichen der eingestellten Temperatur, sowie zum Trockenlauf- und Überhitzungsschutz sorgt für eine sichere Verwendung. Der Wasserbehälter steht dank der 16cm Durchmesser großen Aufstellfläche der Basisstation sehr sicher und wackelfrei und lässt sich darauf um 360 Grad drehen. In der Basistation befindet sich auch die Kabelaufwicklung. Der Wasserkocher aus Glas selbst ist kabellos abnehmbar für Rechts- und Linkshänder mit dem wärmeisolierten Tragegriff, für den sicheren Transport. Der Ausschenkschnabel ist optimal geformt um tropffrei große Mengen schnell auszuschenken zu können und die Wasserstandanzeige mit Maßeinheitsskala erleichtert Dir die passende Füllmenge zu bestimmen. Zusätzlich gibt es eine automatische Deckelöffnung über den wärmegeschützten Knopf im Deckel. Fazit: Wenn Du Wert legst auf eine Topausstattung und eine stylische Optik bevorzugst, bist Du mit diesem Wasserkocher aus Glas bestens bedient.

Zum Spar- Angebot TZS First Austria bei Amazon

Platz 5 – Klarstein Tiefblau Wasserkocher aus Glas

Klarstein Tiefblau Wasserkocher aus GlasAuf Platz 5 landet der Klarstein Tiefblau Wasserkocher aus Glas mit 2200 Watt Leistung und 1,7 Liter Fassungsvermögen. Besonderes Highlight ist die blaue LED-Beleuchtung im Betriebsmodus. Der Tiefbla besitzt eine 360 ° drehbare Steckverbindung zur Basistation. Da der Wasserkocher selbst kabellos ist, lässt er sich mühelos transportieren. Er ist nicht nur komfortabel im Gebrauch, sondern auch sehr leise. Der Kocher besteht aus Sicherheitsglas in einem Edelstahlgehäuse mit Wasserstandsanzeige und Warmhaltefunktion. Dank der 2200 Watt Leistung ist der Wasserkocher turboschnell und  bereits in kürzester Zeit wir der Siedepunkt erreicht. Neben den bisher genannten Vorteilen verfügt das Gerät über einen Cool-Touch-Griff, der vor möglichen Verbrennungen schützt.

Sehr praktisch ist auch der Onetouch-Verschluss. Der zusätzliche Trockengehschutz und Abschaltautomatik bei Überhitzung oder Erreichen des Siedepunktes macht ihn zu einem sicheren Begleiter in jeder Küche. Er ist auch jederzeit manuell abschaltbar. Weiterhin ist der Klarstein Tiefblau ein praktischer Wasserkocher, der nicht nur eine Person versorgt, sondern mit ausreichend Leistung auch mittelgroße Haushalte, Büros oder auf Camping Touren für heißes Wasser sorgt.

Einen besonderen Eindruck macht der Wasserkocher durch seine spektakuläre blaue LED-Innenbeleuchtung, die geschickt das kochende Innenleben in Szene setzt und für jede Küche ein gemütliches, optisches Highlight darstellt. Das Innenleben besteht dank verdecktem Heizelement aus leicht zu reinigende Edelstahlbauteile und er besitzt einen herausnehmbaren, waschbaren Kalkfilter. Die Basisstation verfügt über einen Edelstahlmantel und benötigt für den sicheren Stand nicht viel Standfläche. Fazit: Der Glaswasserkocher von Klarstein ist ein gut augestatteter und verlässlicher Kocher und wird mit der innovativen LED Beleuchtung in jeder Küche zum Hingucker.

Zum Spar- Angebot Klarstein Tiefblau bei Amazon

Wasserkocher aus Glas – Glanzstück der modernen Küche

Ein schicker Wasserkocher aus Glas kann in der modernen Küche ein optisches Highlight darstellen. Hiermit  bringst Du also Glanz in Deine Küche. Ein echtes Highlight, selbst wenn es mal nicht perfekt aufgeräumt ist. Willst Du Dir einen Wasserkocher zulegen, dann hast du hier die Chance den richtigen Hingucker zu finden und Deinen Haushalt aufzumöbeln. Der Kauf eines Wasserkochers aus Glas beruhigt auch Dein Umweltbewusstsein und Du kannst hier mit gutem Beispiel vorangehen.

Zögerst Du noch einen Wasserkocher aus Glas zu kaufen?

Im Flachland kocht Wasser bei 100 Grad Celsius und Glas hält, wenn es nicht schockerhitzt wird, etwa 600 Grad Celsius aus. Die Bedenken also, ein Glaskocher könne springen, dürften hiermit ausgeräumt sein. Dann können wir uns nun dem optischen Schmuckstück gefahrlos zuwenden, und die Vorteile betrachten, die ein Wasserkocher aus Glas gegenüber einem aus Plastik besitzt. Na klar, er sieht sehr viel edler aus. Zwar muss er im Gegensatz zu einem robusten Wasserkocher aus Plastik gerade bei gefliestem Fußboden mit etwas mehr Vorsicht benutzt werden, er sieht aber wirklich viel schicker aus. Glas ist zudem absolut geschmacksneutral. Kalkablagerungen können zwar nach einiger Zeit ein wenig die Oberfläche tüben, doch bei regelmäßger Entkalkung  sieht er sehr lange noch richtig  gut aus.

Argumente für den Kauf eins Wasserkochers aus Glas

Die optischen Gründe, die zum Kauf eines Wasserkochers aus Glas animieren dürften, sollten also bei normaler Handhabung deutlich überwiegen. Doch jetzt kommt noch das Tüpfelchen auf dem i: Warum sollte ein Glaswasserkocher bevorzugt werden, wo doch Glas ein deutlich schlechter Wärmeleiter ist? Im Vergleich zum Edelstahlwasserkocher ist der optische Eindruck wohl eher Geschmacksache.  Beim Vergleich mit einem Kocher aus Kunststoff allerdings punktet ein Glaswasserkocher auf ganzer Linie. Es gab bereits diverse Untersuchungen über den Gesundheitsfaktor von Mineralwasser in PET-Flaschen. Diese ergaben, es besteht aufgrund rückständiger Pestizide bei Sonneneinwirkung eine gesundheitliche Gefahr im Gegensatz zu Wasser in Glasflaschen. Durch die Erhitzung des Wassers im Kocher kann dieser negative Effekt bei Kunststoffkochern sogar noch verstärkt werden. Der direkteVergleich von Plastik- und Glaswasserkochern sollte hier also nicht weiter erklärungsbedürftig sein. Du kannst also beruhigt einen Glaswasserkocher erwerben.

Vor- und Nachteile der Glaswasserkocher

Ein Glaswasserkocher stellt zwar aus physikalischer Sicht der Wärmeleitfähigkeit nicht gerade das Nonplusultra dar.  Die hohe Haltbarkeit und Langlebigkeit spricht aber ganz klar für den Kauf eines Glaswasserkochers. Insbesonders gegenüber einem billigen Kocher aus Kunststoff.  Die längere Nutzungsdauer liegt auch einfach daran, dass dieses Schmuckstück angefertigt aus Glas in der modernen Küche mehr zur Geltung kommt und deswegen nicht so stiefmütterlich behandelt wird. Im Hinblick auf die üblichen Marktpreise sind Wasserkocher aus Glas etwas teurer. Du solltst aber lieber etwas mehr zu investieren und dafür auch eine höhere Qualität und einen umwelt- und gesundheitsbewussten Artikel erwerben. Und auch im Hinblick auf eine spätere Entsorgung stellt sich ein Wasserkocher aus Glas bei gleicher Nutzungsdauer deutlich umweltgerechter dar, als einer, der aus anderen Materialien angefertigt wurde. Der größte Pluspunkt ist aber die tolle Optik beim Wasserkocher aus Glas.

Wenn Du jetzt weißt, daß Du unbedingt einen Wasserkocher aus Glas willst, kommst Du hier direkt wieder zu den Top-Modellen der Glaswasserkocher.

Wir nutzen Cookies um Dir passende Inhalte zu präsentieren und Dein Surfvergnügen zu optimieren, aktivieren die Cookies aber erst, wenn Du auf akzeptieren klickst. Mehr Infos

Wir benutzen Google Analytics um zu ermitteln, welche Inhalte unsere Besucher sehen wollen und welche nicht. Eingebettete Youtube- Videos helfen Dir mittels Cookies nur die Videos zu sehen, die Du sehen möchtest.

Schließen